Preisliste Tandemssprünge

Hier findet ihr unsere Preis für Tandemsprünge mit allen Optionen.
  • Tandemsprung
  • aus 4000m
  • €205
  • Das ultimative Erlebnis
  • 4000m
  • 60s Freifall
  • kaufen
  • Tandemsprung
  • aus 4000m mit Videobegleitung
  • €295
  • Damit gerät euer Event auch in Zukunft nicht in Vergessenheit!
  • 4000m
  • 60s Freifall
  • Videobegleitung
  • kaufen
  • Tandemsprung
  • mit Video und Fotobegleitung
  • €325
  • Mit dem Paket habt ihr alles was man braucht um in Erinnerung zu bleiben.
  • 4000m
  • 60s Freifall
  • Videobegleitung
  • Fotobegleitung
  • kaufen

In den neunziger Jahren auf dem Flugplatz Bautzen angekommen, steht der Verein bis heute, für die sichere Durchführung des Fallschirmsportes in Sachsen.

Die Jahre bis 2012, gestalteten wir noch auf der anderen Seite des Platzes und zogen erst kurz vor Beginn der Arbeiten zum Solarfeld, in die bestehende,  heutige Halle.

In viel Eigeninitiative wurde der ehemalige NVA-Hangar, mit einer 100m² Packzone,

einem ,,Manifest‘‘ für die Anmeldung und einem Küchenbereich ausgestattet.

Der sanitäre Bereich besteht aus einem umgebauten Bauwagen mit WCs und Duschen.

Auf den Freiflächen neben der Halle wurde die Möglichkeit geschaffen, nach Absprache Zelt oder Wohnmobil aufzustellen.

Gesprungen wird bei uns im vierzehntägigen Rhythmus, von April bis November

und egal ob Freeflyer, Relativ- oder Wingsuitspringer, Sprungschüler oder Tandemgast, wir versuchen jedem gerecht zu werden.

Natürlich freuen wir uns im Verein immer über neue Mitglieder und bemühen uns, jeden mit einem Lächeln vom Platz zu lassen.

 

 

Kurz zur Technik:

 

Der Verein verfügt über eigene Schülersysteme zur Sprungausbildung und über ein Tandemsystem zum Kennenlernen dieses schönen Sportes.

Bis 2012 betrieben wir noch eine eigenes Flugzeug, Cessna 210-5.

Aus Kapazitäts- u. Kostengründen, wurde dieses verkauft und mit dem am Platz ansässigen Flugservice Bautzen, ein Nutzungsvertrag abgeschlossen.

Seit dieser Zeit, springen wir aus einer Airvan GA-8. Diese bringt  acht Springer in annehmbarer Zeit auf 4000Meter.

Gelegentlich besteht auch die Möglichkeit, aus dem größten Doppeldecker der Welt, einer Antonov AN-2 zu springen.

Wo finden Sie uns?

Drucken